Kinder sind
unsere Zukunft

Was ist ein Kind? Jemand, der die Gemeinde lebendiger, den Kindergottesdienst bunter, die Geduld aller Besucher und Mitarbeitenden größer, Gottes Liebe zu uns Menschen sichtbarer, und die Zukunft für alle spannend und hoffnungsfroh macht (frei abgewandelt).

Kinder sind unsere Zukunft ...
... deshalb freuen wir uns, dass auch Kinder in unserer Gemeinde ihren Platz finden und sich wohlfühlen können. Das beginnt im Gemeindesaal, der von den Philippuszwergen, unserer Eltern-Kind-Gruppe, gerne genutzt wird. Aber auch bei anderen Veranstaltungen sind Kinder in der Regel herzlich willkommen. Es ist schön, wenn es munter bei uns zugeht.

Zum Beispiel beim Kindergottesdienst,
der zumeist am ersten Sonntag des Monats während des Hauptgottesdienstes angeboten wird, aber oft auch an großen Kirchenfesten. Wann Kindergottesdienst ist, finden Sie bei den Gottesdienstterminen. Oder beim Familiengottesdienst,
den wir generationenübergreifend und –verbindend etwa alle acht Wochen zur gewohnten Zeit feiern.

 

Wir feiern Abendmahl mit Kindern,
die getauft sind. Wer getauft ist, gehört zur Kirche. Und wer zur Kirche gehört, ist eingeladen, das Abendmahl mit zu feiern. Das gilt für Groß und Klein und seit Ostern vergangenen Jahres so auch in der Philippuskirche. Danach sind auch noch nicht konfirmierte Kinder und Jugendliche zur Teilnahme am Abendmahl eingeladen. Sie dürfen zusammen mit ihrer Familie in den Abendmahlskreis kommen und sollten ihrem Alter gemäß von den Eltern darauf vorbereitet worden sein. Wo die Eltern dies nicht wünschen, bleibt es selbstverständlich bei der Kindersegnung wie zuvor.

Ein Bücherkorb …
steht für kleine Gottesdienstbesucher am Eingang zum Gottesdienstraum bereit, wenn die Predigt mal kein Ende nehmen will – bitte fragen Sie gerne schon beim Ankommen danach!

Der Kinderbibeltag …
ist ein besonderer Höhepunkt in der Arbeit mit Kindern. Seit vielen Jahren bietet die Kirchengemeinde in Westheim regelmäßig einen Kinderbibeltag an – vorzugsweise am schulfreien Buß- und Bettag, an dem Kinder im Grundschulalter zu einem Thema basteln, spielen, singen, tanzen, Geschichten hören und gemeinsam essen.

Angelika Bauer